Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

12. September 2016

Fraktionssitzung der SPD

Ort: Wilnsdorf
14. September 2016

Bau- und Umweltausschuss

Ort: Wilnsdorf
15. September 2016

Haupt- und Finanzausschuss

Ort: Wilnsdorf
26. September 2016

Fraktionssitzung der SPD

Ort: Wilnsdorf
28. September 2016

Betriebsausschuss

Ort: Wilnsdorf
29. September 2016

Ratssitzung

Ort: Wilnsdorf


Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Rinsdorf, 19. April 2016

Vereinigung bei der der Wilnsdorfer SPD

Stefan Winkel hat das Steuer übernommen
Frei nach dem Motto „Wann wir schreiten Seit an Seit“ trafen sich die Wilnsdorf Genossinnen und Genossen im Bürgerhaus Rinsdorf um dort den neuen Ortsverein Wilnsdorf zu gründen.
Bisher bestanden in der Gemeinde Wilnsdorf
Weiter ...

Meldung:

26. März 2016

Frohe Ostern

Die SPD Wilnsdorf wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein schönes und besinnliches Osterfest.

Meldung:

26. März 2016

Ostereier von den Wilgersdorfer GenossenInnen

Inzwischen ist es eine liebgewordene Tradition, dass die Wilgersdorfer SPD am Karsamstag Ostereier an die Bürger verteilen.
Weiter ...

Meldung:

26. März 2016

Verkehrsausschuss in Wilnsdorf kein Thema?

Der Verkehrsausschuss der Gemeinde Wilnsdorf hat seit der Kommunalwahl 2014 noch nicht einmal getagt. Die SPD-Fraktion möchte mittels einer Anfrage nun wissen, ob hier Versäumnisse der Verwaltung vorliegen, ob man die Politik an den verkehrspolitischen Entscheidungen nicht teilhaben lassen wolle oder wo sonst die Gründe hierfür liegen.
Der SPD-Fraktionsvorsitzende Hannes Gieseler ...
Weiter ...

Meldung:

03. März 2016

Zu Besuch bei Firma Krückemeyer in Wilnsdorf

Bei der Internetabdeckung im Wilnsdorfer Industriegebiet läuft nicht immer alles "wie geschliffen"
Da zeigte sich die Gemeinderatsfraktion der SPD doch erstaunt, wie viele Produkte aus dem Hause Krückemeyer unser Leben erleichtern.

Spezielle selbstklebende Stanzteile, ...
Weiter ...

Meldung:

03. Dezember 2015
SPD Fraktion besucht Familienzentrum in der Kita Rappelkiste-Oberdielfen

"Möchten wir die Welt verändern, müssen wir mit den Kindern beginnen..."

"Möchten wir die Welt verändern, müssen wir mit den Kindern beginnen..." das ist das Motto des Familienzentrums Oberdielfen, welchem die Fraktion der SPD Wilnsdorf einen Besuch abstattete.

Weiter ...

Meldung:

10. November 2015

Europa verliert einen großen Mann

Ein Bundeskanzler und Wegweiser in schwierigen Zeiten.

Meldung:

04. Oktober 2015

Rege Beteiligung an Schulumfrage

Mit dem "Hallo Nachbar" vor den Sommerferien hat die SPD Wilnsdorf eine Umfrage zur Situation und den Ansprüchen an die weiterführenden Schulen in der Gemeinde gestartet. Die SPD Wilnsdorf bedankt sich herzlich für den Rücklauf der ausgefüllten Fragebögen.
Die Ergebnisse der Umfrage gibt es hier.
Weiter ...

Meldung:

03. Oktober 2015

Aktionismus ohne Not und ohne Konzept in Niederdielfen

Bauausschuss und Rat haben mit Stimmen der CDU für die Neuplanung „Ortsmitte“ Niederdielfen gestimmt. Jetzt kann man sich freuen darüber, dass in Niederdielfen mal etwas passiert. So einfach wie die CDU sich das vorstellt ist es aber leider nicht. Den grünen Streifen zwischen Dielfestraße und Lindenplatz für Gewerbe auszuweisen und damit diese grüne Talaue mit Dielfefluss zu opfern hält die SPD für den falschen Weg.
Weiter ...

Meldung:

16. September 2015
Kommunalpolitiker der ersten Stunde

SPD ehrt Mitglieder für jahrzehntelanges Engagement

Zu einer nicht alltäglichen Festveranstaltung hatte Michael Plügge, der Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbandes Wilnsdorf, in das Wildener Gasthaus Engel eingeladen, galt es doch gleich vier verdiente Mitglieder für ihre langjähriges Engagement in der Gemeinde Wilnsdorf zu ehren und ihnen für ihre ...
Weiter ...

Meldung:

16. September 2015

Vorsitzender wiedergewählt

Michael Plügge
Auf der ordentlichen Jahreshauptversammlung des Gemeindeverbands Wilnsdorf, die in der vergangen Woche im Gasthof Engel in Wilnsdorf-Wilden stattfand, wurde Michael Plügge in seinem Amt als Gemeindeverbandsvorsitzender bestätigt.
Das Ergebnis war beeindruckend, da es keine Gegenstimmen aufwies. Der GV-Verband gratuliert Michael und wünscht ihm auch die nächsten 2 Jahre weiterhin viel Erfolg bei seine Aufgaben.
Weiter ...

Zum Seitenanfang